Kompaktrad E-Bike- Das attraktive Elektrorad

Dieses Rad lässt sich ganz einfach transportieren. Wer häufig mit Bus und Bahn unterwegs ist, weiß, was er an einem E-Kompaktrad hat. Es ist leicht und passt in jede Ecke. Viele Autos bieten den nötigen Stauraum, um ein Kompaktrad mitzunehmen.

Filter
i:SY - Cargo N3.8 ZR Maxi
Rahmenhöhe: 47cm | Farbe: seashell white
Darf's vielleicht ein bisschen mehr sein? Das i:SY Cargo N3.8 ZR Maxi besitzt eine 60 cm lange Ladefläche. Sperrige Transporte sind damit kein Thema mehr: Eine Eurokiste passt bequem längs aufs Rad. Mit nur 2,31 m Gesamtlänge bleibt das knackige, sportliche Fahrverhalten des „Kompaktrades mit erweiterten Lademöglichkeiten“ auch erhalten. Wie jedes i:SY überzeugt auch das Cargo N3.8 Maxi mit serienübergreifenden Ausstattungselementen. Der Speedlifter Twist erlaubt neben einer Höhenverstellbarkeit auch ein horizontales Drehen des Lenkers um 90 Grad. Zudem lassen sich die Pedale mit einem Klick einklappen.

5.599,00 €*
i:SY - S8 K
Rahmenhöhe: 47cm | Farbe: opal green
Das neue i:SY S8 K ist mit der Shimano Claris 8-Gang Kettenschaltung ausgestattet. Zusammen mit dem starken Bosch Performance Line Motor ist das S8 K perfekt gerüstet für den sportlichen und alltäglichen Einsatz. Das neue Smart System von Bosch führt dich außerdem in die digitale E-Bike-Welt und vernetzt das Display, die Bedieneinheit und den Motor per ebike Flow App mit deinem Smartphone. Wie jedes i:SY Modell überzeugt auch das S8 K mit serienübergreifenden Ausstattungselementen, wie u.a. Scheibenbremsen. Der Speedlifter Twist erlaubt neben einer Höhenverstellbarkeit auch ein horizontales Drehen des Lenkers um 90 Grad, ganz ohne Werkzeug. Zudem lassen sich die Pedale mit einem Klick einklappen.

3.999,00 €*
i:SY - POP ART E5 ZR RT
Rahmenhöhe: 47cm | Farbe: pop art white
Für alle, die das Leben nicht zu ernst nehmen. Bunt, verspielt und einzigartig und doch 100 % i:SY-like! Das i:SY POP ART E5 ZR RT ist streng limitiert und mit dem gewissen Extra an Accessoires. Das diesjährige Sondermodell ist mit dem MIK-Frontträger und einer Basil Crate Box im i:SY Pop Art Look ausgestattet. Die i:SY Sondermodelle sind bei Fans der Marke längst wahre Sammlerstücke. Der auffällige Rahmenaufkleber und die türkisfarbene Gabel sorgen für eine einzigartige Note. Das neue Bosch Smart System entführt dich in die digitale E-Bike-Welt und verbindet Display, Bedienfeld und Motor über die ebike Flow App mit deinem Smartphone. Wie alle anderen i:SY-Modelle überzeugt auch das limitierte Editionsmodell mit serienübergreifender Ausstattung. Neben der Höhenverstellung ermöglicht der SpeedLifter Twist auch das Drehen des Lenkers um 90 Grad ohne Werkzeug. Auch die Pedale lassen sich wie bei allen i:SY-Modellen mit einem Klick einklappen.

4.599,00 €*

Die kleine Größe des Kompakt-E-Bikes hat natürlich Vor- und Nachteile:
Die Räder können mit in das Haus oder ins Büro genommen werden. So haben Diebe keine Chance.
Dafür sind Elektro-Kompakträder nicht für weite Strecken oder Touren ins Gelände ausgelegt. Sie besitzen kleine Laufräder und keine Federung. Langes Sitzen oder Fahren auf unebenem Terrain werden für den Biker dadurch unbequem.

Elektrische Fahrräder für Jedermann

Ein und dasselbe Kompaktrad-E-Bike kann von mehreren Personen benutzt werden, da sich Sattel- und Lenkerrohre schnell verstellen und an die Körpergröße des Fahrers anpassen lassen. Aus diesem Grund ist es auch nicht schlimm, dass die Räder häufig nur in einer Größe (meist 20 Zoll) angeboten werden.
E-Kompakträder sind auch in Bezug auf die Umweltverträglichkeit eine gute Wahl. Im Vergleich zu Autos oder anderen motorisierten Fahrzeugen produzieren sie deutlich weniger Schadstoffe und tragen somit zur Reduzierung der Luftverschmutzung und des CO2-Ausstoßes bei.
Darüber hinaus sind E-Kompakträder, wie alle elektrischen Fahrräder, eine kostengünstige Alternative zu anderen Transportmitteln. Sie benötigen im Vergleich zu Autos weniger Wartung und haben keine hohen Betriebskosten. Auch das Parken in der Stadt gestaltet sich aufgrund der kompakten Größe oft einfacher als mit einem Auto.

Warum brauchen Kurzstrecken-Radler einen elektrischen Antrieb?

Auch auf kurzen Wegen kann es ganz schön ungemütlich werden. Mit integriertem Motor lässt sich jeder Berg überwinden.
Wo sich ein Pendler sonst vielleicht nur zwischen der Wohnstätte und dem Arbeitsplatz bewegt hat, erkundet er mit einem E-Kompaktfahrrad nach Feierabend eventuell weitere Gegenden. Der Fahr-Radius wird erweitert, das Rad wird auch zum Freizeit-Sportgerät.
Deine Einkäufe kannst du ebenfalls mit einem Elektro-Kompaktrad erledigen. An vielen Modellen gehört sogar ein Gepäckträger zur Grundausstattung. Egal wie schwer die Last ist, der Motor bringt dich ohne Anstrengung an dein Ziel. Dank leistungsstarker Akkus sind Strecken über 50 Kilometer ohne Mühe schaffbar.

E-Kompakträder kaufst du auf e-bike.de

Wenn du hauptsächlich in der Stadt unterwegs bist, bestelle jetzt die umweltfreundliche Alternative zum Auto. Ein Elektro-Kompaktrad ist ein super City E-Bike, das du sogar überall mit hinnehmen kannst.

Wenn du auf der Suche nach einem zusammenklappbaren E-Bike bist, dann schaue in unserer Kategorie E-Falträder. Sie sind ebenfalls interessant für Pendler oder Kurzstreckenfahrer.