Kein Javascript aktiviert

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser

Um diesen Shop nutzen zu können, benötigen Sie diese Funktion.

So aktivieren Sie Javascript

Internet Explorer:

Klicken Sie auf "Extras"-"Internetoptionen"-"Sicherheit"-"Stufe anpassen". Scrollen Sie bis "Scripting" und aktivieren Sie "Active Scripting".

Mozilla Firefox:

Klicken Sie auf "Extras"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren". Wenn Sie Firefox 3.0 verwenden, klicken Sie bitte auf "Bearbeiten"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren"

Einstellung aktiviert?

Nachdem Sie die Einstellung aktiviert haben, aktualisieren Sie bitte diese Seite.

0049 4963 905630

Traditionsbetrieb

Schnelle Lieferung per Spedition

Home    E-Bikes    E-MTB / E-Cross    E-Mountainbikes Fully

E-Mountainbikes Fully

Die erste Wahl für Sportskanonen, die gern eine spektakuläre Aussicht genießen: das E-Mountainbike Fully. Damit eroberst du jedes Gelände, von der einfachen Schotterpiste bis zum anspruchsvollen Berg-Trail. Die vollgefederten E-Bikes Fully für Damen und Herren findest du in unserem Sortiment. Mehr lesen
Sortierung
Banderole Ghost Hybride ASX Essential 160
4.649,- € *
Noch nicht verfügbar
Santa Cruz Heckler 8 MX XT
9.149,- € *
Noch wenige verfügbar, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage
Santa Cruz Heckler 8 CC XT
9.199,- € *
Noch nicht verfügbar
Santa Cruz Heckler 8 CC S
8.549,- € *
Noch wenige verfügbar, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage
Flyer Uproc4 6.30
5.249,- € *
Ausverkauft
Trek Powerfly FS 4 Equipped
4.999,- € *
Noch nicht verfügbar
Stevens E-Inception TR 7.6 FEQ
4.999,- € *
Noch nicht verfügbar
Stevens E-Inception AM 7.7
4.999,- € *
Noch nicht verfügbar
Ghost Hybride ASX Universal 160
4.999,- € *
Noch nicht verfügbar
Haibike AllMtn 7
6.449,- € *
Noch wenige verfügbar, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage
Haibike AllMtn 4
5.249,- € *
Noch wenige verfügbar, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage
Haibike FullNine 7
4.499,- € *
Noch nicht verfügbar
Haibike AllMtn SE (titan / black / yellow)
9.900,- € *
Noch wenige verfügbar, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Extreme Federung für extreme Ansprüche: E-Mountainbike Fully

Fully Suspension, kurz Fully, lautet das Zauberwort, wenn es um außergewöhnliche Anforderungen im MTB-Bereich geht. Das Besondere: Der Hinterbau ist mit einer zusätzlichen Rahmenfederung ausgestattet, deren Mechanik selbst schwere Schläge aufnehmen und gleichmäßig absorbieren kann. So werden Gelenke und Wirbelsäule auch auf langen oder anspruchsvollen Touren entlastet. Ein weiterer Vorteil der vollgefederten E-Bikes ist die bessere Bodenhaftung .

Herzstück eines jeden E-Mountainbike Fully ist ein sehr starker Motor mit hohem Drehmoment . Er gibt auch auf steilen Uphill-Passagen maximalen Schub und gleicht ein Manko herkömmlicher Fullys aus: Es geht keine Kraft durch die Rahmenfederung verloren.

Die massiv gebauten, kleinen 27,5-Zoll-Rahmen mit kurzem Radstand sind besonders wendig im Gelände. Wer eine bessere Traktion und hohe Laufruhe bevorzugt, ist mit einem 29-Zoll-E-Bike gut beraten. Vereinzelt bieten Hersteller auch Modelle mit 28 Zoll an. Der Klassiker beim E-Mountainbike Fully für Herren ist der Diamantrahmen mit geradem Oberrohr – der jedoch auch bei Frauen gut ankommt. 

Da E-Fullys aufgrund der zusätzlichen Federung und des Motors deutlich schwerer sind als Hardtails, muss an anderer Stelle Gewicht eingespart werden. Deshalb bestehen Rahmen, Gabel, Lenker und Anbauteile häufig aus extrem leichtem Carbon. Das hat allerdings auch seinen Preis.

E-Fullys fühlen sich im Up- und Downhill zu Hause

Wer sich für ein Fully-E-Mountainbike interessiert, sollte zunächst überlegen, wo er bevorzugt unterwegs sein möchte. Denn die elektrischen E-MTBs sind nicht für den Stadtverkehr gemacht. Kurze Touren auf der Straße oder ebenen Strecken sind möglich. Doch im Grunde sind die ausgereiften Spezialräder dafür viel zu schade. Deutlich wohler fühlen sie sich hingegen auf anspruchsvollen Trails durch bergige Regionen. Und wem das noch nicht reicht, der kann sich mit einem E-Mountainbike Fully getrost auf extreme Up- und Downhill-Strecken im Gelände begeben.

Damit die geplante Tour auch bis zum Ende Spaß macht, solltest du den maximalen Federweg deines E-Mountainbikes sorgfältig auswählen. Die gängigen Empfehlungen für verschiedene Einsatzgebiete sind:

  • Cross-Country/Marathon (100-120 mm)
  • All-Mountainbike (140 mm)
  • Enduro (160 mm)
  • Freeride (180 mm)
  • Downhill (200 mm)

Außerdem ist eine robuste Kettenschaltung sinnvoll. Sie bietet ein besseres Handling als andere Schaltungen, da der Gangwechsel selbst unter starker Last einfach möglich ist.

Welches E-MTB Fully soll ich kaufen?

Möchtest du ein reines Sportfahrrad für die Berge und anderes Gelände, bist du mit einem E-Mountainbike Fully bestens beraten. Für den Straßenverkehr sind diese Modelle allerdings nicht zugelassen. Dafür fehlen Lichtanlage, Klingel und Reflektoren – die sich bei Bedarf aber jederzeit nachrüsten lassen.

Entdecke jetzt unsere vielseitigen Marken bei e-bike.de: