Service und Beratung vor, während und nach dem Kauf

Diamant - Achat TIE

819,00 €*

% 859,00 €* (4.66% gespart)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Rahmenhöhe
Farbe
Produktnummer: 56458
Produktinformationen "Diamant - Achat TIE"
Das Diamant Achat steht für erschwinglichen Komfort mit Rücktritt. Das Citybike mit Nabenschaltung ist trotz einfacher Technik ein Premium-Rad von Diamant: hochwertig verarbeitet und optisch mit Liebe zum Detail gestaltet. Die wartungsarme Shimano Nexus 7-Schaltnabe bedienst du intuitiv und einhändig.
Rahmenhöhe: M
Farbe: Aquamarin
Rahmenform: Wave
Gender: Damen
Rahmenmaterial: Aluminium
Gabel: SR Suntour NEX, 50mm Federweg, Stahlfeder
Lenker: Bontrager Capital Urban, 25.4mm
Vorbau: Aluminium Schaftvorbau winkelverstellbar
Griffe: Herrmans Clik, Dual Density, ergonomisch und klemmbar
Sattel: Selle Royal Nuvola
Sattelstütze: Aluminium gefedert
Bremsen vorne: Tektro V-Bremse Aluminium
Bremsentyp: mechanische Felgenbremse
Schaltungsart: Nabenschaltung
Anzahl der Gänge: 7
Schaltgruppe: Shimano Nexus
Schalthebel: Shimano Nexus Inter-7 Drehschaltgriff
Kassette: Shimano 19 Zähne
Kurbelsatz: Aluminium geschmiedet, 38 Zähne
Pedale: Komfortpedal, rutschsicher mit Reflektoren
Antriebsart: Kette
Felge: Bontrager Connection Hohlkammerfelgen
Nabe Vorderrad: Shimano C3000 Nabendynamo
Nabe Hinterrad: Shimano Nexus 7 Schaltnabe mit Rücktrittbremse
Bereifung: Bontrager H2 mit Reflexstreifen, 40-622
Scheinwerfer: Spanninga Brio, LED
Rücklicht: Spanninga Vivo mit Standlicht, LED
Ständerbauart: Hinterbauständer
Gewicht in kg: 16,8
Zulässiges Gesamtgewicht in kg: 136
Marken "Diamant"

Diamant – Fahrradwerk mit Tradition

Bewegt seit 1885. Das ist die Botschaft der Marke Diamant. So simpel der Slogan ist, so eindeutig ist er auch. Dabei ist die Diamant Fahrradwerke GmbH äußerst facettenreich. Die Diamantfabrik in Hartmannsdorf bei Chemnitz ist eine der größten Fahrradfabriken in Deutschland. Als eine der größten Fahrradfabriken in Deutschland hat Diamant den Anspruch Fahrräder für Jedermann zu bauen. Dabei greift das Unternehmen auf einen Erfahrungsschatz von über 135 Jahren zurück. Mit dem Radfahren möchte der Fahrradhersteller die Mobilität, die Aktivität, den Spaß, die Gesundheit und die Begeisterung ihrer Kunden fördern und das bei höchster Qualität. Diese Ziele und der langjährige Bestand am Fahrradmarkt spiegelt sich im Slogan von Diamant wider: Bewegt seit 1885.

Fahrräder zu bauen ist recht einfach. Gute Fahrräder zu entwickeln hingegen ist eine Kunst. In der langen Firmengeschichte hat Diamant dank jahrzehntelanges Know-How einige Entwicklungen im Fahrradbau revolutioniert.
Im Jahr 1898 brachte Diamant die sogenannte Doppelrollenkette auf den Markt, die mit Drehlagern und Kettenkontakt in jedem Glied brilliert. Auch wenn die Drehlager verschwanden, hat das Prinzip Doppelrollenkette bis heute Bestand.

Die spezielle Biegetechnik bei Lenkern war ein weiterer Fortschritt beim Bau von Fahrrädern. Diamant setzte die Enden quer statt längs zur Fahrtrichtung – ein ergonomischer Durchbruch.

Viele kleine Schritte in der Geschichte der Fahrradentwicklung machten Diamant zu dem, was es heute ist: Einer der führenden Herstellern von Fahrrädern und E-Bikes für Trekking und den täglichen Einsatz.

Diamant-Trekkingräder sind robust und langlebig, die Citybikes wiederum besonders wartungsarm. An den meisten Diamant-Rädern befinden sich System-Gepäckträger, die dafür sorgen, dass deine Taschen besonders schnell montiert werden können und gut abgesichert sind.
Auf Sicherheit legt der Fahrradhersteller aus dem sächsischen Hartmannsdorf großen Wert. Deshalb verfügen alle Diamant-Räder über Reifen mit Reflexstreifen und bei E-Bikes ist das Licht immer an, sobald das Rad fährt – auch tagsüber.

Woran erkenne ich ein Fahrrad oder E-Bike von Diamant?

Das wiederkehrende Element an Rädern von Diamant ist das Köpfchen. Wer das Logo am Rad entdeckt, kann sich sicher sein Markenqualität zu bekommen. Am Design dieser Fahrräder und Pedelecs lässt sich auch eindeutig erkennen, dass die Räder nicht von der Stange kommen. Jedes Modell hat seinen individuellen Charme. Deshalb sind Diamant Räder oft Sammlerstücke und werden nach vielen Jahren und Jahrzehnten hoch gehandelt.
Auf alle Diamant-Rahmen und starre Gabeln gewährt dir das Fahrradunternehmen eine lebenslange Garantie ab Kaufdatum. Dies betrifft Verarbeitungs- und Materialfehler. Bei allen Originalteilen mit Ausnahme der Federgabel ist eine Garantie von zwei Jahren gegeben.

Aktuelle Diamant-Modelle mit besonderen Highlights

Das Trekkingrad Diamant Ubari macht sich auf langen Strecken genauso gut wie im Stadtverkehr. Ausgewählte Komponenten geben dir Top-Funktionalität und Qualität und das zu einem fairen Preis. Beim Kauf eines Ubaris darfst du dich freuen auf einen leichten Alu-Rahmen mit innenverlegter Kabelführung, einer gefederten Sattelstütze sowie Reifen mit Pannenschutz. Der Lenker verfügt über einen winkelverstellbaren Vorbau und für höchste Sicherheit sind rutschsichere Komfortpedalen mit Reflektoren und eine moderne LED-Lichtanlage mit von der Partie.
E-Trekkingtouren und das Diamant Mandara gehören zusammen. Das Modell steht für Qualität und Stil. Durch den integrierten Akku überzeugen die Diamant Mandara-Modelle nicht nur mit einer sauberen Optik, sie stehen dir dank Range Boost Option auch immer zur Seite, egal wie lang die Strecke ist. Mit 9 oder 10 Gängen gibt es eine unkomplizierte Schaltung und breite Übersetzung.

Die Modelle 247, 247 Deluxe, Beryll Esprit+ RT und Opal Esprit+ besitzen einen laufruhigen und wartungsarmen Gates Carbon-Riemen. Carbon ist ein leistungsfähiges und steifes Material mit einer langen Lebensdauer. Dieser Antrieb ist nur mit Nabenschaltung kompatibel und benötigt einen speziellen Rahmen. Seit 1885 werden bei Diamant hochwertige Räder produziert und das spiegelt das Modell 885 wider. Es ist ein Citybike, dass sich aber auch für Touren hervorragend eignet. Der Rahmen ist extrem leicht und die Optik sticht hervor.

Das Diamant 136 und Elan Grand Deluxe verfügen über 1x11 / 1x12 Schaltungen, also ein Kettenblatt vorne und 11 bzw. 12 Gänge hinten. Damit lässt sich jeder Gang schnell und präzise finden. Diese Schaltungsart ist benutzerfreundlich, hat ein geringes Gewicht und benötigt wenig Wartung.

Bei E-Bikes setzt Diamant seit 2015 auf Motoren und Displays von Bosch. Der Antrieb hat sich als zuverlässig erwiesen und ermöglicht eine schnelle Ersatzteilbeschaffung, auch für ältere Modelle.

Bosch Motoren bei Diamant E-Bikes:

  • Bosch Active Line Plus
  • Bosch Performance Line
  • Bosch Performance Line CX

Bosch Displays bei Diamant E-Bikes:

  • Bosch Kiox Display
  • Bosch Intuvia Display
  • Bosch Purion Display

Weitere Highlights vieler Diamant-Serien sind der Duotrap Sensor, der deine Geschwindigkeit und Trittfrequenz misst oder der Blendr-Vorbau, der das Cockpit aufwertet. Dadurch lassen sich Navis, Kameras, Leuchten oder Smartphone-Halterungen schnell und sicher montieren.

Alle E-Bike-Fahrer, denen die Strecken gar nicht weit genug sein können, sollten bei Diamant-Pedelecs auf den Range Boost achten. Der integriert einen zweiten 500 Wh Akku am Unterrohr für nahezu doppelte Reichweite.

Diamant Fahrrad online kaufen auf e-bike.de

Wie du merkst, steht Diamant für Qualität und Lebensfreude. Das wirst auch du bei Touren auf einem Fahrrad oder E-Bike von Diamant merken. Suche dir das Rad aus, das zu deinen Bedürfnissen passt und bestelle es direkt in unserem Onlineshop. Von neuen Modellen bis hin zu günstigen Diamant Fahrrädern und E-Bikes wirst du tolle Damen- und Herrenräder finden. Schon ein paar Tage nach deiner Bestellung bekommst du dein neues Diamant Rad nach Hause geliefert und der Fahrspaß kann beginnen. Oder du testet unserer große Diamant-Auswahl bei einer Probefahrt im Fachgeschäft in Dörpen. Direkt an der B70 wartet eine Verkaufsfläche von 1500qm auf dich.

Weitere Artikel von +++ Diamant +++ ansehen

%
Diamant - 247 TRA

1.189,00 €* 1.199,00 €* (0.83% gespart)
%
Diamant - 885 TRA

1.039,00 €* 1.099,00 €* (5.46% gespart)