Kein Javascript aktiviert

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser

Um diesen Shop nutzen zu können, benötigen Sie diese Funktion.

So aktivieren Sie Javascript

Internet Explorer:

Klicken Sie auf "Extras"-"Internetoptionen"-"Sicherheit"-"Stufe anpassen". Scrollen Sie bis "Scripting" und aktivieren Sie "Active Scripting".

Mozilla Firefox:

Klicken Sie auf "Extras"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren". Wenn Sie Firefox 3.0 verwenden, klicken Sie bitte auf "Bearbeiten"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren"

Einstellung aktiviert?

Nachdem Sie die Einstellung aktiviert haben, aktualisieren Sie bitte diese Seite.

0049 4963 905630

Traditionsbetrieb

Schnelle Lieferung per Spedition

Home    Fitness    Indoor Cycling    Rollentrainer

Rollentrainer

Fahrradfahren im Wohnzimmer? Kein Problem mit dem Rollentrainer. Dabei handelt es sich um ein Gerät, mit dem du dein eigenes Fahrrad für das Radtraining während der kalten und dunklen Jahreszeit nutzt. Bei e-bike.de bieten wir dir Rollentrainer in großer Vielfalt an, mit denen du dich auch außerhalb der Radsaison fit hältst.
Sortierung
Banderole Garmin Tacx FLUX 2 Smart-Trainer
599,- € * 799,- €
Sofort verfügbar, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage
Banderole Wahoo KICKR CORE
599,- € * 799,99 €
Sofort verfügbar, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage
Banderole Wahoo KICKR CLIMB
439,95 € * 549,99 €
Noch wenige verfügbar, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage
Banderole Elite Rollentrainer DIRETO XR-T
569,24 € * 749,- €
Sofort verfügbar, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage
Banderole Elite Rollentrainer SUITO-T
509,15 € * 599,95 €
Sofort verfügbar, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage
Garmin Tacx® Boost
249,99 € *
Sofort verfügbar, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage
Garmin Tacx FLUX S Smart-Trainer
599,- € *
Sofort verfügbar, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage
Garmin Tacx Boost-Bundle
279,99 € *
Sofort verfügbar, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage
Wahoo KICKR SNAP
499,99 € *
Sofort verfügbar, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Was sind Rollentrainer?


Mit einem Rollentrainer verwandelst du dein Fahrrad in ein wetterunabhängiges Trainingsgerät für drinnen. Draußen ist es kalt, nass oder windig? Mit dem Rollentrainer absolvierst du deine Trainingseinheit in den eigenen vier Wänden, auch im Winter. Dabei trittst du wie gewohnt in die Pedale deines Fahrrads, regulierst den Widerstand und optimierst so dein Training. Da keine Gewöhnung an ein extra Gerät notwendig ist, greifen auch Radprofis gern auf den Rollentrainer zurück. Die Position von Sattel, Lenker und Pedalen bleibt so, wie du es von deinem Fahrrad gewohnt bist.


Rollentrainer: Vorteile im Überblick

  • wetterunabhängig
  • regelmäßiges Training möglich
  • auf die eigenen Vorlieben einstellbar
  • sichere Fahrbedingungen
  • schnelle und unkomplizierte Montage
  • je nach Gerät mit Trainingsapps kompatibel


Smart-Trainer in verschiedenen Ausführungen


Das Prinzip ist bei jedem Rollentrainer gleich. Um das Training zu beginnen, fixierst du lediglich dein Fahrrad auf dem Gerät. Allerdings existieren unterschiedliche Konzepte, die ihre eigenen Vorteile mit sich bringen.


Wheel-On-Rollentrainer


Der Wheel-On-Rollentrainer ist die klassische Variante. Das Hinterrad wird in eine Halterung eingespannt und der Hinterreifen auf ein Schwungrad gesetzt. Es geht zwar ein Widerstand vom Schwungrad aus, doch das reicht noch nicht für ein effektives Training. Mittels einer Magnetfeld-Bremse passt du den Schwierigkeitsgrad an und gestaltest die Einheiten ganz nach deinen Vorstellungen. Da das System berührungsfrei arbeitet, musst du dich nicht um die Wartung kümmern. Wheel-On-Trainer sind außerdem mit Stromanschluss erhältlich. In dem Fall werden sie auch als Smart-Hometrainer bezeichnet und können zusätzliche Informationen wie Leistung, Tempo und Trittfrequenz ausgeben.


Rollentrainer mit Direktantrieb


Trainingsgeräte mit Direktantrieb benötigen ebenfalls einen Stromanschluss. Im Gegensatz zum Wheel-On-Trainer wird das Fahrrad allerdings ohne Hinterrad befestigt . Deshalb werden sie auch Wheel-Off-Trainer genannt.
Der Rollentrainer mit Direktantrieb ist mit einer Kassette ausgestattet, die die Kette deines Fahrrads aufnimmt. Der Widerstand entsteht direkt im Trainer mittels eines Elektromotors, der sowohl bremsen als auch antreiben kann. Dadurch ist der Rollentrainer mit Direktantrieb in der Lage, Gefälle und Steigungen zu simulieren. Sämtliche Leistungsdaten kannst du problemlos erfassen und damit dein Training überwachen. Ein weiterer Vorteil: Da das Hinterrad entfällt, entsteht kein Reifenverschleiß und das Durchschlupfen des Rads gehört ebenfalls der Vergangenheit an.


Freier Rollentrainer


Der freie Rollentrainer benötigt zwar etwas Übung, belohnt dich aber mit einem Fahrgefühl, das dem tatsächlichen Fahrradfahren stark ähnelt. Das Hinterrad bringt die Kraft auf zwei Rollen. Eine der Rollen ist mit einer weiteren Rolle am Vorderrad verbunden und treibt diese an. So befinden sich beide Laufräder in Bewegung. Das Fahrrad kann zwar zusätzlich fixiert werden, doch das Training erfordert Konzentration. So schulst du mit dem freien Rollentrainer zusätzlich deine Technik und deine Koordination.


Rollentrainer von Top-Marken


Wenn es ums Indoorcycling geht, setzen wir ausschließlich auf hochwertige Produkte, die dir ein realitätsnahes Fahrgefühl im Wohnzimmer ermöglichen. Die Rollentrainer von Garmin, Elite und Wahoo überzeugen mit ihren präzisen Leistungsmessungen und lassen beim Funktionsumfang keine Wünsche offen. Zum Einsatz kommen clevere Designs und robuste Materialien, die für die nötige Stabilität und eine lange Lebensdauer sorgen.


Zubehör für Rollentrainer


Neben den Rollentrainern führen wir jede Menge nützliches Zubehör. Mit Zusatzsensoren für die Messung der Herzfrequenz, der Geschwindigkeit und der Kadenz hebst du dein Training auf das nächste Level. Auch die Übertragung deiner Daten an spezielle Software oder die Nutzung von Trainingsapps ist möglich. Stöbere in unserem Sortiment und komplettiere deinen Rollentrainer für bestmögliche Ergebnisse.